Ulrich Kuhlmann - Montageservice

Erst arbeitslos - jetzt „arbeitsreich“

Ulrich Kuhlmann mit Montageservice und Handwerkerleistungen erfolgreich

Mit diesem Erfolg so kurz nach der Unternehmensgründung hätte Ulrich Kuhlmann (51) nicht gerechnet. Mit seinem Montageservice hat er nicht nur selbst genug zu tun, er beschäftigt auch bereits vier Vollzeitkräfte und zwei weitere Mitarbeiter auf 450-Euro-Basis - und dies in der extrem struktur-schwachen norderdithmarscher Geest. Offensichtlich traf er im Juni 2012, nachdem er erfolgreich am Praxiscamp für Existenzgründer im Meldorfer Centrum für Angewandte Technologien (CAT) teilgenommen hatte, eine echte Marktlücke.

Dabei hatte es kurz nach seinem familiär bedingten Umzug aus Westfalen in die beschauliche Gemeinde Dörpling zunächst gar nicht gut ausgesehen. Aufgrund einer Knieoperation konnte der gelernte Modelltischler seinen zuletzt ausgeübten Beruf als Fernkraftfahrer nicht mehr ausüben und war zunächst arbeitslos.

Das Praxiscamp und die Beratungen durch die egeb brachten die Wende. Dort feilte Kulmann am Konzept, lernte buchhalterische Grundlagen und Marketing kennen. Nach der Gründung fuhr er zunächst allein auf Montage; jedoch bereits nach neun Monaten benötigte er Hilfe und stellte den ersten Mitarbeiter ein. Seitdem geht es stetig bergauf. Zum Angebot von „Kuhlmann Montage-service“ gehören mittlerweile der Auf- und Einbau von Küchen und Möbeln, das Verlegen von Laminatfußböden, Dachausbau, Trockenbau sowie eine komplette Reihe von Renovierungsarbeiten - und zwar in ganz Norddeutschland.

„Wichtig ist für mich vor allem, der gute persönliche Kontakt zum Kunden. Ist er zufrieden, bin ich es auch“, erklärt Ulrich Kuhlmann. Nach wie vor legt er selbst Hand an und überprüft auch regelmäßig die Arbeit seiner Angestellten.

 

Kontakt:

Montageservice Kuhlmann
Heider Straße 2
25794 Dörpling
Tel.: (04803) 28 70 229